Speerwurf -Meisterschaften

Die Speerwurf -Meisterschaften konnten aus technischen Gründen nicht in Tuttlingen stattfinden und wurden am 25. Juli in die Vereinsmeisterschaften der TG Trossingen integriert. Diese wurden fast vom Winde verweht, immer wieder fegte der Wind seitlich durch das Stadion und doch konnten viele hervorragende Ergebnisse erzielt werden.
Kreismeister der U 16 wurde Benedict Lang mit sehr guten 36,42 m, gefolgt von Elijas Schüz mit 28,76 m und Jeremias Hohner, der 19,61 m weit warf. Kreismeister in der U 18 wurde Fabian Bertsche mit einer persönlichen Bestleistung von 37,34 m. In der U 20 waren zwei Trossinger am Start. Benedikt Stoll lag mit 23,63 m vor Joshua Mann, der 19,51 m weit warf. Bei den Männern gelang Benjamin Welte der weiteste Wurf. Mit 43,62 m ,p.B., platzierte er sich vor Dominik Stoll, der 37,02 m weit warf. In der wJ U20 siegte Alyssa Harich mit 16,35 Metern.