Das konnte keiner ahnen

Liebe Kollegen in Turnrat, Vorstand und Mitglieder der TG Trossingen,

Das konnte niemand ahnen, daß dieses Virus uns so lange lahme legt und die gewohnte Kommunikation untereinnander so schwierig machen könnte. Leider ist es doch viel schlimmer, als wir ahnen konnten,
gekommen. Unsere Turngemeinde wurde zum Stillstand gebracht und der Sport ist zum Erliegen gekommen.

Aber wir lassen uns nicht untrerkriegen und werden, sobald es möglich sein wird, wieder alle Sportaktivitäten in Gang setzen. Ihr alle fehlt mir und allen TG’lern, unsere Generalversammlung ist bis auf Weiteres verschoben,
aber die Hoffnung lebt und wird uns wieder in Gang bringen, wenn das alles vorüber sein wird. Unsere Gemeinschaft wird auch dies überwinden und in alter Stärke wieder in Gang kommen.

Seid ganz herzlich gegrüßt und bleibt optimistisch und gesund!
H.Josef Dahmen.